09.10.2020 20:48 von Redaktion (Kommentare: 0)

Rudower Weihnachtsmeile fällt aus

Der Vorstand der Aktionsgemeinschaft Rudow (AG Rudow) hat in Abstimmung mit seinem Kooperationspartner Jüttner Entertainment beschlossen, die diesjährige Weihnachtsmeile ausfallen zu lassen. Sicherheit hat Vorfahrt.

Weiterlesen …

07.09.2020 15:03 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Die Gorillas. Neues aus der Gropiusstadt

Das Berliner Improvisationstheater „Die Gorillas“ kommt in die Gropiusstadt!. Beim Improvisationstheater macht normalerweise das Publikum direkt am Abend Vorschläge, die dann in Theaterszenen umgesetzt werden.

Weiterlesen …

06.09.2020 12:59 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Big Band Night 2020 - Open Air

Nach langer Pause und der Corona bedingten Absage der 1. Bigbandnacht treffen sich die beiden Großformationen der Musikschule Paul Hindemith Neukölln, die Flintstones Big Band und das Jazzorchester Neue Welt an einem Abend Open Air zusammen.

Weiterlesen …

03.09.2020 20:11 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Erntedankfest Milchhof Mendler

Kinder toben voller Freude und auf einem Hügel und werfen Heu in den blauen Himmel, blicken mit großen Augen auf frisch geschlüpfte Küken oder schauen voller Bewunderung auf die wohlgenährten Milchkühe im Stall.

Weiterlesen …

05.08.2020 08:57 von Redaktion (Kommentare: 0)

Großstadt Neukölln. 1920 – 2020

Neukölln ist mit 265.293 Einwohnern bereits eine Großstadt, als es vor 100 Jahren zum 14. Stadtbezirk von Groß-Berlin eingemeindet wird. Wer in den 1920er-Jahren Neukölln besuchte, kam aus dem Staunen nicht heraus.

Weiterlesen …

06.07.2020 19:13 von Redaktion (Kommentare: 0)

Eine Sonderausstellung zum Jubiläum der Gründung von Groß-Berlin

Schloss Britz hat anlässlich des 100jährigen Jubiläums von Groß-Berlin sein Archiv geöffent und präsentiert vom 05. Juni - 20. September 2020 in einer neuen Sonderausstellung das alte Neukölln in großformatigen historischen Ansichtskarten. Motivisch handeln sie überwiegend von der Zeit vor der Eingemeindung von Britz, Buckow, Rudow und Rixdorf.

Weiterlesen …

11.01.2020 09:18 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Einmal Nashville und zurück – Simone goes Country & Western

Mit „Einmal Nashville und zurück" betreten Sängerin Simone und ihre Band „Simone und die flotten Drei“ neues Terrain. Gerade feierte die erfolgreiche Band ihr 10jähriges Jubiläum und nun unternehmen sie eine spannende musikalische Reise durch die deutschsprachige und amerikanische Countrymusic der 60er bis 80er Jahre. Mit dabei: Countrysänger Doc Adams von „4CASH".

Weiterlesen …

08.01.2020 17:31 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Vernissage am 10. Januar - Prometheus versus Epimetheus

Gegensätze und Kontraste sind bei PESCH stets Programm, mit dem er es immer wieder und von Neuem schafft, die Betrachter seiner Bilder mit einem lachenden und weinenden Auge zurückzulassen.Diesmal hat PESCH mit „Prometheus versus Epimetheus“ den Gegensatz zum Titel erhoben. Doch Gegensätze stehen auch immer in einer Einheit.

Weiterlesen …

24.08.2019 10:58 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

„Wo kommen die Löcher im Käse her?“

Rudows Maler PESCH gibt am kommenden Freitag, dem 30. August um 19.00 Uhr einen Einblick in sein Atelier. Dabei lockt PESCH die Gäste zusätzlich an mit einem Konzertabend. Zu Gast ist der Theaterdirektor des Zimmertheaters in Steglitz, Günter Rüdiger. Er präsentiert sein Tuchowlsky-Programm „Wo kommen die Löcher im Käse her?“

Weiterlesen …

23.04.2019 10:26 von Stephanus Parmann (Kommentare: 0)

Kunst ist trumpf - PESCH

Rudows bekanntster Maler PESCH bricht eine Lanze für die Kunst. „Kunst ist Trumpf“ lautet das Motto der neuen Ausstellung, die ab 2. Mai im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt zu sehen ist. 

Weiterlesen …