Am 24. & 25.09. steigt das Erntedankfest bei Bauer Mendler in Rudow

24.09.2016 09:57 von Stephanus Parmann

Streichelzoo, frische Landprodukte und Programm für die ganze Familie

Fotos: Parmann

Kinder toben voller Freude und auf einem Hügel und werfen Heu in den blauen Himmel, blicken mit großen Augen auf frisch geschlüpfte Küken oder schauen voller Bewunderung auf die wohlgenährten Milchkühe im Stall. Auch das ist ein Stück Berlin. Gefeiert wird es am 24. und 25. September bei Bauer Mendler in Berlin-Rudow mit einem Erntedankfest mit allen Gästen direkt auf dem Bauernhof. In Kooperation mit dem Bezirksamt Neukölln bietet der Milchhof Mendler ein abwechslungsreiches Programm an Orten wie der Reithalle und dem ganzen landwirtschaftlichen Gelände. Die Bandbreite der frischen Produkte vom Bauernhof reicht von frischer Milch über Obst und Gemüse bis zu frisch gebackenem Brot, Bratwurst und selbst gemachter Erbsensuppe. Dazu gibt es Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie: Ponyreiten, einen Streichelzoo, Treckerfahrten und Kinderkarussells. Darüber hinaus kann man den Landschaftspark Rudow Alt-Glienicke bewundern, der dirket an den Milchof angrenzt, das geht mit dem Fahrrad und auch gut zu Fuß.

Das Erntedankfest auf dem Milchhof Mendler bietet viele tolle Höhepunkte: Am Samstag, den 24. September erleuchtet am Abend gegen 22.00 Uhr ein riesiges Feuerwerk den Himmel. Und bereits ab 18.00 Uhr steigt in der Reithalle die „Big Party“. Am Sonntag findet um 12.00 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst statt. Danach steigen zahlreiche Friedenstauben symbolisch in den Himmel auf.

Die Öffnungszeiten sind am 24. September von 12.00 bis 24.00 Uhr und am Sonntag, den 25. September von 10.00 bis 18.00 Uhr. An beiden Tagen ist der Eintritt frei. Den Milchhof Mendler erreicht man bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der U7 bis U-Bahnhof Rudow und dann mit dem Bus 371 bis zur Lettberger Straße/Ostburgerweg. Nach einem kleinen Fußweg haben die Besucher das Ziel erreicht.

Zurück

Einen Kommentar schreiben