BÜRGERBÜRO DES BUNDESTAGSABGEORDNETEN WIEDER GEÖFFNET

27.05.2020 15:35 von Redaktion

Wiedereröffnung Bürgerbüro ab 2. Juni 2020

Wie soeben bekannt wurde, öffnet nach mehr als zwei Monaten nach der coronabedingten Schließung das Bürgerbüro des Neuköllner Bundestagsabgeordneten Dr. Fritz Felgentreu seine Türen. Ab dem 2. Juni 2020 können sich Bürgerinnen und Bürger wie gewohnt vor Ort mit Fragen und Problemen an das Team im Büro wenden. Wenn die aktuellen Entwicklungen es zulassen, gibt es in der nächsten Bürgersprechstunde am 9. Juni 2020 auf Wunsch auch wieder die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch mit dem Abgeordneten. Wichtig beim Bescuh des Bürgerbüros ist es, dass  die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden, um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu vermeiden. Zutritt zum Büro erhält jeweils nur eine einzelne Person, alle Besucherinnen und Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Diese sind allerdings auch im Büro kostenlos erhältlich sein.

Die nächste Bürgersprechstunde des Bundestagsabgeordneten ist am 9. Juni 2020.

Das Bürgerbüro am Lipschitzplatz (Lipschitzallee 70, 12353 Berlin, direkt am U-Bahnhof Lipschitzallee) ist dienstags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Anmeldungen für die Bürgersprechstunde am 9. Juni 2020 von 12:00 bis 16:00 Uhr sind unter der Telefonnummer 030-568 21 111 oder per E-Mail an  neukoelln@fritz-felgentreu.de  möglich.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben