Deutsche Cheerdance-Meisterschaft: TSV-Rudow holt vier Titel nach Berlin

12.04.2012 17:54 von Stephanus Parmann

Dance Deluxe-Cheerdance

Bei der Deutschen Cheer Dance Meisterschaft 2012 in Bochum zeigten die Danceteams des TSV Rudow, dass sie nicht nur auf dem Spielfeld der Füchse Berlin eine gute Figur machen, sondern auch deutschlandweit zur absoluten Spitze gehören.

Dance Deluxe, Dance Delight und Dance Delicious setzten sich gegen die starke Konkurrenz durch und gewannen in ihren Alterskategorien die Meistertitel. Mit dem Sieg qualifizierten sich die Tänzerinnen direkt für die Europameisterschaft 2012 in Rimini/Italien.

Für die sieben- bis elfjährigen Mädchen von Dance Delicious war es erst die dritte Teilnahme an einer deutschen Meisterschaft. Nach Platz 3 im Jahr 2010 und Platz 1 in 2011 stürmten sie trotz der mit hohen Erwartungen verbundenen Aufregung mit einer großartigen Perfomance erneut auf den ersten Platz.

Die 12- bis 16-jährigen Tänzerinnen von Dance Delight konnten bereits in den vergangenen Jahren den Meistertitel ergattern. Entsprechend groß waren auch hier die Erwartungen der Zuschauer und Juroren. Trotz dieses Drucks gelang ihnen der Coup: Sie wurden die Abräumer des Tages! Dance Deluxe, das international erfolgreichste Danceteam Deutschlands, erreichte dabei die beste Wertung aller Wettkampfteilnehmer!
Nun heißt es also für die Teams fleißig weitertrainieren, denn schon am 30. Juni beginnt der zweitägige Wettkampf um den Europameistertitel. Riccione, ein Ort mit etwa 35.000 Einwohnern nahe Rimini, kann auf gute Erfahrungen mit großen Sportveranstaltungen zurückblicken, so der American Football Verband Deutschland. In Riccione fanden 2007 die XVII. Leichtathletikweltmeisterschaften der Senioren statt, an denen etwa 9.000 Sportler in Altersklassen von 35 Jahren bis über 95 Jahre teilnahmen. Zudem finden sich jedes Jahr etwa 1.000 Beachvolleyballer zum „Beachvolleyball Festival“ zusammen, regelmäßig finden auch große Jugendfußballturniere mit mehreren Hundert Teilnehmern statt.

Stephanus Parmann


Übersicht der Top-3-Platzierungen

Kategorie: Cheerdance Pee Wees
1. Dance Delicious (TSV Rudow) – 49.8 Punkte
2. Black Cats (Düsseldorf Panthers) – 40.7 Punkte
3. PeeWee Shellys (Cheerleader & Dance Verein Neubrandenburg) – 30.2 Punkte

Kategorie: Cheerdance U17
1. Dance Delight (TSV Rudow) – 63.5 Punkte
2. Junior Cats (Düsseldorf Panthers) – 47.7 Punkte
3. Silverlicious (United Cheer Sports e. V.) – 47.0 Punkte

Kategorie: Cheerdance Seniors
1. Dance Deluxe (TSV Rudow) – 68.0 Punkte
2. Lightnings (Berlin Thunderbirds) – 59.3 Punkte
3. Silver Spirit Dancer (United Cheer Sports e. V.) – 53.3 Punkte

Kategorie: Freestyle Dance (Small) Seniors
1. Dance Deluxe (TSV Rudow) – 51.2 Punkte
2. Run Wild (C. u. T. Leipzig e.V.) – 40.7 Punkte
3. Irresistible Lions (TV Zell 1864 e.V.) – 34.8 Punkte

Zurück

Einen Kommentar schreiben