Jubiläumsturnier des Rudower Reitervereins

16.09.2018 08:29 von Stephanus Parmann

In diesem Jahr feiert der Reiter-Verein Rudow e.V. sein 40jähriges Jubiläum und am heutigen Sonntag zu seinem 40. Herbst-Turnier ein. Heute steht ein weiteresPunktespringen der Klasse M** bis zu einer Hindernishöhe von 1.35 m für die reitsportliche Elite statt und wird sicher rasante Ritte zeigen. Das Finale mit einem Jubiläums S** Springen, ist mit einem Preisgeld von 3.000,00 € dotiert und dient als Qualifikation für einen Startplatz beim Internationalen Turnier in Neustadt. Die Wettbewerbe laufen parallel auf dem Springplatz, dem Dressur-Viereck und der Reithalle.   Sage udn schreibe mehr als 500 Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden werden erwartet, sie stehen für insgesamt etwa 1400 Starts!

Für das leibliche Wohl sorgen viele Angebote zu moderaten Preisen. So gibt es Fisch, Burger, Salate, Crepes, Eis, gebrannte Mandeln und andere Leckereien. Verkaufsstände mit Sportartikeln und Kleidung für Reiter und Pferd, Tierfutter, Pflegemittel, Kieser-Info-Stand, Schleich-Pferde und Bastelanleitung sowie Magnetic-Schmuck und den Gropiusstädter Sonntagsmalern mit ihrem neuen Kalender 2019 und Bildern runden das Angebot ab. „Einige Künstler aus der Gemeinschaft haben uns mit wunderbaren Zeichnungen für ein kleines Jubiläumsheft unterstützt, das als Dank an Sponsoren und Freunde geht“, so  der Vereinsvorstand

Die Mitglieder des Rudower Reiter-Vereins freuen sich auf viele Zuschauer, die das „Rudower Flair“ des Turniers schätzen. Der Eintritt ist frei!!

Achtung. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Die vorhandenen Plätze sind für die Teilnehmer mit ihren Pferdetransportern reserviert. Empfohlen wird die Anfahrt mit dem Linienbus 372 vom U-Bahnhof Rudow, mit ihm können die Besucher in wenigen Minuten das Vereinsgelände erreichen.

40. Rudower Reit- und Springturnier

16. September 2018 von 8.00 – 18.00 Uhr    

Reiter-Verein Rudow e.V.

Ostburger Weg 1, 12355 Berlin

Eintritt frei

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben