Plätze frei für Neukölln-Mittenwalder-Eisenbahnfahrt!

03.06.2016 06:01 von Stephanus Parmann

Mit der Bahn mitten durch Neuköllns Bezirke

Foto: Stephanus Parmann

Am 25. Juni finden Sonderfahrten mit der Neukölln-Mittenwalder-Eisenbahn Restkarten für die Fahrt um 10.00 Uhr sind  beim Rudower Heimatverein buchbar unter 030 / 6 62 36 62. Der Umkostenbeitrag beträgt 10.00 EURO. Die fantastische Fahrt mit der Eisenbahn durch Neukölln dauert 2 Stunden und führt über Rudow, Buckow und Britz zur Hermannstraße zum ehemaligen Bahnhof der Neukölln Mittenwalder Eisenbahn und wieder zurück. An Bord der von zwei „antiken“ Gesellschaftswagen der Bundesbahn kann man es sich auch bei kühlen Getränken gut gehen lassen.

Abfahrtsort am Teltowkanal, am ehemaligen Kraftwerk Rudow, Zugang über Frauenschuhweg.

Mehr zur Geschichte der Neukölln-Mittenwalder-Eisenbahn finden Interessierte unter

http://www.nmeg.de/geschichte1.html

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben