Verschobenes Frühjahrsreitturnier- Start am 27. Juli

09.07.2013 11:46 von Stephanus Parmann

Der Rudower Reiterverein hat es geschafft, das Frühjahrsturnier doch noch durchzuführen

Da Rudow am Wochenende vom 1. auf den 2. Juni 2013 unter Wasser stand, musste für das traditionelle Frühjahrsturnier des Reiter-Vereins-Rudow ein neuer Termin gefunden werden. Die Wettkämpfe finden nun am 27. und 28. Juli 2013 am Ostburger Weg 1 in der Zeit von 9-18 Uhr statt.

Der Countdown läuft nun zum 2. Mal in diesem Jahr und die Vorbereitungen auf das große Frühjahrsturnier laufen auf Hochtouren. Das Berlin-Rudow Reit- und Springturnier startet mit Qualifikationen reiten-in-berlin.de/ Hunter-Trophy 2013/ Caprilli-Cup 2013/ G(e)rade 30 Dressur-Cup 2013, dem Nürnberger Burg-Pokal der Junioren Berlin- Brandenburg 2013 und dem Nürnberger Führzügel Pokal Berlin Brandenburg 2013. Außerdem geht es um den Wolfgang-Preuß-Gedächtnispokal 2013.

Laut Plan dürfen sich die Besucher freuen auf insgesamt 25 spannende Reitwettbewerbe im Springen und Dressur-Reiten. Sicher wird Petrus diesmal gnädig sein, sodass die Rudower und Reitsportfreunde aus Berlin und Brandenburg bei freiem Eintritt auf dem herrlichen Vereinsgelände am Ostburger Weg ein großes Sport- und Festereignis erleben können. Denn rund um die vielen Tischen und Bänken auf dem Reitgelände wird es für jeden Geschmack etwas zu Essen oder zu Trinken geben. Das reicht von Kaffee und Kuchen sowie Crêpes bis hin zu verschiedenen Grillspezialitäten und kühlen Getränken.

Besonders die kleinen Besucher werden ihren Spaß haben, wenn sie auf dem Rücken der Pferde ihre ersten Runden drehen können. Natürlich ist auch ein Blick in die Stallungen und die 20x60 Meter große Reithalle erlaubt, wo die Pferde laufe oder ruhen und ausgiebig gepflegt werden.

Die Wettkämpfe werden an beiden Tagen zwischen 9 und 18 Uhr ausgetragen. Die Anreise sollte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen, da auf und vor dem Gelände nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen. Zu empfehlen ist die Linie 372 ab dem U-Bahnhof Rudow, der Bus fährt in acht Minuten direkt bis zum Gelände des Reiter-Vereins.

Der Reiter-Verein Rudow ist kein kommerzieller Betrieb, sondern ein Verein, der Menschen verbindet, die ein gemeinsames Ziel und ein gemeinsames Hobby haben. Mit ihrem Partner Pferd verbringen sie viel Zeit und erleben jeden Tag die Verbundenheit zwischen Mensch und Tier.

Wer Lust bekommen hat, sich den Reiterverein einmal anzusehen, sollte das Turnier nutzen, sich die Anlage einmal näher anzusehen. Weitere Auskünfte erhält man montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 12.30 bis 16.30 Uhr und am Mittwoch in der Zeit  von 15.00 - 19.00 Uhr unter der Büro-Telefonnummer des Vereins unter 030 / 66 41 666.

Um den Nachwuchs weiter zu fördern, bietet der Reiter-Verein Rudow regelmäßig in den Schulferien Ferien-Schnupperkurse für Kinder von 7-12 Jahre an. Die Kinder können dann eine Woche lang den ersten Kontakt mit Sportkamerad Pferd aufnehmen. Mit kleinen Reitübungen an der Longe, Interessantem und Wichtigem rund ums Pferd, mit Boxenmisten und Pferdeputzen wird diese Ferienwoche zu einem besonderen Erlebnis. Wegen der großen Nachfrage wird eine rechtzeitige Anmeldung über das Büro des Rudower Reitervereins oder am  Informationsstand auf dem Reitturnier empfohlen - laut aktueller Angaben des Vereins sind noch Plätze frei.


Verschobenes Frühjahrsturnier des Reiter-Verein-Rudow

Ostburger Weg 1, 12355 Berlin

27. und 28. Juli

Wettkämpfe 9 - 18 Uhr

Der Reiter-Verein-Rudow ist erreichbar in acht Minuten mit dem Bus 372 ab U-Bahnhof Rudow.

 Bitte Vormerken

In der Zeit vom 13.-15. September 2013 findet das Herbstturnier bis Klasse S mit Berliner Meisterschaften beim Reiter-Verein-Rudow am Ostburger Weg 1 statt.

www.reiterverein-rudow.de

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben