Rudower Reit- und Springturnier am 10.+11. August 2019

02.08.2019 09:38 von Redaktion

Foto: Stephanus Parmann

Der Ersatztermin für das jährliche Frühjahrsturnier rückt näher. Der Rudower Reiter-Verein lädt zum 2. Wochenende im August herzlich ein zu Spring- und Dressur-Wettkämpfen auf die Anlage am Ostburger Weg. Hier kommen nicht nur die Aktiven auf ihre Kosten, sondern alle Reitsportfreunde, Pferdeinteressierte undRudower. Hier trifft man sich zum Schauen der Wettkämpfe, kommt mit Nachbarn und Freunden ins Gespräch und genießt einfach diefamiliäre Atmosphäre. Jeder Teilnehmer und Besucher ist herzlich willkommen.

Sage und schreibe 33 Wertungsprüfungen werden an beiden Tagen durchgeführt. Ein Drittel aller Prüfungen ist dem Pferde- und Reiternachwuchs und den Einsteigern in den Turniersport gewidmet. Den Wertungsrichtern stellen sich Kinder ab vier Jahren im „Berliner Führzügel-Cup 2019“. Er ist Teil der Turnierserie und wird vom Regionalverband der Reit- und Fahrvereine Berlin gesponsert. Neben Wettbewerben für den Reiternachwuchs sind Reitpferde-Prüfungen für den Pferdenachwuchs und Dressur- und Springprüfungen für Fortgeschrittene ausgeschrieben. So etwa die Dressurprüfung Kl. L „Gestüt Horstfelde Senior Cup 2019“, die nur Reiterinnen und Reiter Jahrgang 1979 + ältere zulässt. Eine weitere Hauptprüfung ist das „Rudower Derby“, eine Springprüfung Kl. L mit einem Parcours bis zu einer Hindernishöhe von 1.30 m und einigen Naturhindernissen. Spannend und ausgelassen geht es zu bei „Jump and Jump“, einer Team-Aufgabe. Der Parcours muss zunächst von einem Reiter zu Pferd überwunden werden. Nach dem Überreiten der Ziellinie startet der Partner einen Parcours zu Fuß bei Hindernishöhen um die 50 cm.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Gegrilltes, Fisch, Kaffee und Kuchen, Crepes, Eis, Bier, alkoholfreie Getränke und die Sekthausmarke Rudower Reiterglück, und das alles zu moderaten Preisen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Da die wenigen vorhandenen Parkplätze für die Teilnehmer mit ihren Pferdeanhängern reserviert sind, empfiehlt sich die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die beste Verbindung ist die Buslinie 372 ab U-Bahn Rudow, in wenigen Minuten erreichen die Besucher so direkt das Gelände des Reiter-Vereins.

Reit- und Springturnier des Reiter-Verein Rudow e.V.

Ostburger Weg 1, 12355 Berlin

10 .+ 11. August 2019 jeweils 9.00 – 18.00 Uhr

Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben