Schnelltests zählen auch!

15.02.2021 23:13 von Stephanus Parmann

Das Gesundheitsamt Neukölln weist dringend darauf hin, dass ihm positive Ergebnisse von Corona-Schnelltests gemeldet werden müssen. Entscheidend für ein verlässliches Ergebnis sei zudem der sorgfältige Umgang mit den Tests. Eine Mitteilung über einen positiven Schnelltest ist zwingend erforderlich, um das Infektionsgeschehen in der Bevölkerung im Blick zu behalten und um Quarantänebescheide ausstellen zu können. Ebenfalls um PCR-Tests zur Bestätigung und Gensequenzierung anzubieten und auch die Kontaktpersonennachverfolgung durchführen zu können.

Das Gesundheitsamt bietet fortan allen Neuköllnerinnen und Neuköllnern mit positivem Schnelltest einen kostenfreien PCR-Test zur Sicherung der Diagnose an. Das kann oft noch am gleichen Tag erfolgen. Termine dafür gibt es unter 030 90239 4040.

Schnelltests kommen zunehmend in der Bevölkerung zum Einsatz und werden immer mehr dem Umgang mit der Pandemie prägen. Sie können ein wirksames Instrument sein, um Infektionen zu vermeiden. Voraussetzung ist, dass sie richtig angewendet werden“, so Gesundheitsstadtrat Falko Liecke.

Das müssen Sie beachten:

·       Aufmerksame Beachtung der Produktbeschreibung. Nicht alle Tests funktionieren gleich, daher sind die Anweisungen der Hersteller strikt zu befolgen.

·       Länge der Kontaktdauer des Probenstäbchens mit der Schleimhaut beachten. Meist sind es 10 Sekunden, es kann aber auch länger sein. Unbedingt an der Stelle abstreichen, die der Testhersteller vorgibt. Um die richtige Stelle zu finden, kann auch ein Spiegel helfen.

·       Lagerung der Tests sowie die Testdurchführung bei richtiger Temperatur. Die Angaben variieren nach Hersteller.

·       Sofortige Meldung beim Gesundheitsamt des Wohnbezirkes bei positivem Test. 

Für Neukölln: 030 90239 4040.

 

Grundsätzlich gilt: Auch ein positives Schnelltestergebnis verpflichtet zur sofortigen Absonderung (Quarantäne). Zudem sollen enge Kontaktpersonen informiert werden, dass sie sich in Quarantäne begeben müssen. Für eine Quarantänebetreuung sowie eine Bescheinigung für den Arbeitgeber ist eine Kontaktaufnahme mit dem Gesundheitsamt zwingend erforderlich.

Aktuelle Informationen zur Pandemie in Neukölln und darüber hinaus gibt es auch im Podcast des Gesundheitsamtes Neukölln bei allen großen Podcastanbietern und hier: https://gesundheitsamtneukoelln.podigee.io/




Zurück

Einen Kommentar schreiben