Septembermeile punktet mit super Bühnenprogramm

25.08.2017 20:37 von Stephanus Parmann

Foto: © Stephanus Parmann

Am ersten Septemberwochenende heißt es wieder Vorhang auf für die Rudower Meile. Wer sehen will, wie richtig gefeiert wird, kommt am 2. und 3. September nach Rudow und genießt ein Straßenfest der Extraklasse, das von der Aktionsgemeinschaft Rudow (AG Rudow) zusammen mit Jüttner Entertainment veranstaltet wird. Für Top-Unterhaltung sorgt an beiden Tagen ein fantastisches Bünenprogramm für zwei Bühnen in Alt-Rudow und der Krokusstraße. Mit dabei sind der amerikanische Soulsänger Keith Tynes, Berlins beste Rock`n`Roll Band Blue Haley, die super Rock & Pop Partyband Running Cadillacs, die Schlagerprofis Simone & Holger, das Western-Urgestein Ginger Taylor, die Countryband Desperados-Four und viele andere mehr.    

Musikmeile, Schlemmermeile, Kindermeile, Handwerksmeile. Die Rudower Meile ist alles in einem. So gibt es für  die Kleinen ein attraktives Vergnügungsangebot. Stets beliebt und nicht fehlen dürfen Trampolin, Kinderkarussell, Riesenrutsche, Entenangeln und das Dosenwerfen. Die Rudower Meile bietet auch Gelegenheit zum Bummeln und Shoppen.  Die vielen Stände auf der Meile bieten reichlich Kunsthandwerk aus Glas, Holz, Keramik und Kork. Und mittendrin präsentieren sich auch wieder Rudows Firmen, Dienstleister und Handwerker, um über neue Produkte, innovative Techniken und Dienstleistungen zu informieren. Zu den Höhepunkten der Rudower Meile zählt sicher auch  das Höhenfeuerwerk, das am Samstag den Abendhimmel über Rudow verzaubert. 

Auch in Punkto Essen und Trinken heißt es Vorfahrt für Vielfalt und Genuss: Neben Rostbratwurst, Nackensteak und Knoblauchbaguette warten leckere Kartoffelspiralen, Kartoffeltwister, Pulled Pork und ein großes Angebot an Street Food auf die Besucher. Zum Nachtisch laden Stände ein mit Belgischen Waffeln und französischen Crepes-Variationen. Hinzu kommt: Die charmanten Damen vom Berliner Carnevalsverein 1968 bieten selbstgebackene Kuchen und Torten. Softeis und allerlei Leckereien runden das Angebot an Leckereien ab. Als Durstlöscher im Angebot sind neben Softdrinks, frisch gezapftes Bier, Wein, Bowle, Cocktails und Whiskyspezialitäten. Schön für die Besucher ist, dass es an allen Ecken und Enden der Rudower Meile genügend Sitzmöglichkeiten gibt.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben