Super Auftakt mit Claudy Blue Sky!

13.01.2015 17:28 von Stephanus Parmann

Phantastischer Neujahrstart in der Alten Dorfschule

Claudy Blue Sky sorgte für beste Stimmung, Fotos:© Stephanus Parmann

Einen phantastischen Start in das Neue Jahr hatte die Alte Dorfschule Rudow mit dem Duo „Claudy Blue Sky“. Bei randvollem Haus spielten und sangen sich Silly und Claudy in die Herzen der Zuschauer und brachten sie darüber hinaus mit jeder Menge Humor zum Lachen. Gespielt wurden bei dem zweistündigen Konzert Evergreens wie „It never rains in southern california“ von Albert Hammond oder „Rose Garden“, ein Countrysong von Joe South, der mit der Sängerin Lynn Anderson ein Hit wurde. Dass das Duo vielseitig ist, bewies es mit Songs wie „Teach your children“ von Crosby, Stills Nash & Young und mit einem Elvis Medley, das voller Verve, stimmsicher in Höhen und Tiefen sowie mit eigener Interpretation präsentiert wurde. Das nämlich ist es, was Claudy Blue Sky auszeichnet. Hier wird nicht einfach irgendein Song nachgesungen, sondern durch die eigene Interpretation quasi neu erfunden. Das gilt ebenso für den Simon & Garfunkel Song „The Boxer“. Auch für diese Interpretation gab es lautstarken Applaus in der Alten Dorfschule. Neben der Fähigkeit der Damen, ihr Publikum mit ihren Stimmen, Gitarren und guten Laune zu verzaubern, glänzten sie mit ihrem Geschick, das Publikum in die Show einzubinden. So wurde sehr viel geklatscht, geschunkelt und mitgesungen. Der Höhepunkt war, als die Zuschauer das Zischen, Johlen und Pfeifen einer Dampflok für einen Song imitierten – alle hatten regelrecht Spaß dabei. Danach hielt der Song „Let's Have e Party!“ aus dem Jahr 1957 die Stimmung am Kochen. Den Song schrieb Jessy Mae Robinson, Wanda Jackson und Elvis Presley machten ihn berühmt. Mit Hits wie „Johnny be good“,„Bobby Mc Gee“ von Kris Kristofferson und Zugaben wie „Walking on Sunshine“, komponiert von Kimberley Rew, ging ein wunderschöner Musikabend in Rudow zu Ende.       

Für Silly und Claudy selbst war das Konzert eine Premiere, eine Super-Premiere, die uns  hoffen lässt, dass beide recht lange zusammen auftreten, um die Musikszene mit ihrer Frauenpower im Duo „Claudy Blue Sky“ stets aufs Neue zu beleben.

Übrigens: Die farbenfrohen Gemälde im Hintergrund auf den Fotos sind von dem Berliner Maler Christian Ehl. Die Ausstellung "Komposition in Farbe und Struktur" ist noch bis zum 01. März 2015 ist in der Alten Dorfschule Rudow in Atl-Rudow 60 zu sehen.

 

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben